Stornobedingungen

So finden Sieuns bestimmt!

Stornobedingungen

Gar nicht so selten kommt es anders als man denkt und der gebuchte Urlaub muss storniert oder vorzeitig abgebrochen werden. Das Widerrufsrecht nach § 18 Abs. 1 Z. 10 FAGG gilt nicht, stattdessen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie AGBH 2006 :

  •  

 

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unsere Stornobedingungen für Herbst/Wintersaison 21/22 geändert!!

Bei Aufenthalten bis 20.12.21 ist eine kostenfreie Stornierung bis 48 Stunden vor Anreise möglich.

Bei Aufenthalten ab 20.12.21 können Sie bis 30 Tage vor Anreise kostenfrei stornieren. 

Bei Buchung über Internetportale gelten die jeweils dort angeführten Stornobedingungen.


– Anzahlung: 30% innerhalb 7 Tage nach Abschluss der Buchung